Der falsche Amerikaner

Ein Doppelleben als deutscher KGB-Spion in den USA

Bestellnummer: 396133000
ISBN/EAN: 9783775161336
von: Jack Barsky (Autor), Cindy Coloma (Autor), Silvia Lutz (Übersetzer), Sandra Binder (Übersetzer)
Verlag: SCM Hänssler
Produktart: Bücher
Einbandart: Taschenbuch
Format: 12 x 19 cm
Umfang: 488 S.
Veröffentlicht: 09.12.2022

11.95 €

Cover - Der falsche Amerikaner
Beachten Sie bitte auch die Seite Was ist der Sinn des Lebens? und die Seite www.ichhabs.info.

Beschreibung - Der falsche Amerikaner

Am 8. Oktober 1978 stieg ein Kanadier namens William Dyson am O’Hare-Flughafen in Chicago aus einem Flugzeug und passierte ohne Probleme die Zoll- und Einreisekontrollen.
Zwei Tage später hörte William Dyson auf zu existieren.
Dysons Identität war eine Erfindung des KGB, nur erschaffen, um einen ihrer Rekruten in die USA einzuschleusen.
Der Plan ging auf und ein junger, ehrgeiziger Agent aus der DDR begann ein neues Leben. Sein neuer Name: Jack Barsky.
Ein Jahrzehnt lang arbeitete er unentdeckt undercover im Kalten Krieg und führte zahlreiche Geheimoperationen aus, bis sich seine Loyalität plötzlich auf überraschende Weise änderte und alles in Frage stellte, an das er geglaubt hatte.
“Der falsche Amerikaner” ist seine Biografie, enthüllt die Geheimnisse eines Mannes ohne Heimatland und erzählt eine Geschichte voller herzzerreißender Entscheidungen, schockierendem Verrat und von einem Doppelleben, das Barsky jahrelang führte, ohne enttarnt zu werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Die Herrlichkeit des Himmels
SyncUser

Die Herrlichkeit des Himmels

John MacArthur erforscht die Wunder des Himmels und die Wahrheit über Engel und das ewige Leben. Dabei geht er auch auf aktuelle Diskussionen ein und beurteilt Methoden, durch die sich Menschen Antworten erhoffen. Eine tiefgründige Betrachtung über die Zukunft jedes Christen.

Weiterlesen »
Cover - Lara kanns nicht lassen
SyncUser

Lara kanns nicht lassen

Lara kann den Sommer kaum abwarten, denn dann darf sie wie jedes Jahr Oma und Opa auf dem Bauernhof besuchen. Sie freut sich auf ihre Großeltern, die Tiere, das Mitarbeiten in der Scheune und das Spielen mit Cousin Robin und Cousine Pia. Doch dann bekommt Lara ein neues Tablet geschenkt. Obwohl sie sich so lange

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen