Wer bin ich

und warum bin ich wertvoll?

Bestellnummer: 271868000
ISBN/EAN: 9783863538682
von: Chris Morphew (Autor)
Verlag: CV Dillenburg
Produktart: Bücher
Einbandart: Taschenbuch
Format: 11 x 18 cm
Umfang: 112 S.
Erscheinungsdatum: 03.04.2023

6.90 €

Cover - Wer bin ich
Beachten Sie bitte auch die Seite Christliche Verlagsgesellschaft Dillenburg und die Seite Was ist der Sinn des Lebens?.

Beschreibung - Wer bin ich

Früher oder später stellt jeder die großen Fragen über sich selbst und über den Glauben: Wer bin ich? Wo gehöre ich hin? Bin ich gut genug? Was denken die Leute von mir? Was hält Gott von mir? Chris Morphew, Lehrer und Schulseelsorger, zeigt in diesem warmherzigen, einfühlsamen Buch für Jugendliche, Teens und junge Erwachsene, wie sie ihre Identität als von Gott geliebte und nach seinem Bild geschaffene Menschen annehmen und genießen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Die Sprache der Schöpfung verstehen
SyncUser

Die Sprache der Schöpfung verstehen

Zwei Informationsquellen sind von Gott autorisiert: Das »Buch des Wortes Gottes«, die Bibel, liegt uns in geschriebener Sprache vor und kann direkt gelesen werden. Das »Buch der Schöpfung« ist nicht in verbaler Sprache offenbart und muss in aufwendigerer Weise decodiert werden. Welche Möglichkeiten gibt es, um auch hier zu gesicherten Aussagen zu gelangen? Die Auslegung

Weiterlesen »
Cover - 10 Fragen über Gott, die sich jeder junge Mensch stellen sollte
SyncUser

10 Fragen über Gott, die sich jeder junge Mensch stellen sollte

Wie können wir glauben, dass die Bibel wahr ist? Warum können wir uns nicht einfach darauf einigen, dass Liebe Liebe ist? Ist das Christentum nicht gegen Vielfalt und Diversität? Auf dem Weg zur Schule, beim Abhängen mit Freunden oder beim Scrollen durch die sozialen Medien werden Teenager mit Sicherheit vor echte Herausforderungen in Bezug auf

Weiterlesen »
Cover - Die große Anpassung
SyncUser

Die große Anpassung

Verheerende Ereignisse sind in unsere Kultur eingebrochen – die moralischen Grundfesten wurden erschüttert und kein Bereich blieb davon verschont. Der Raubbau an unseren Wert- und Moralvorstellungen hat einen moralischen Zusammenbruch bewirkt und – schlimmer als das – die Moral wurde auf den Kopf gestellt, indem jede Form moralischer Perversionen von den Medien anerkannt wurde. Auch

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen